Platin­sponsoren


Zielbau

 

Swiss itp logo


Gold­sponsor


scheco logo

Silber­sponsoren


leplan logo

 

agiba logo 200x100

 

RS Logo 200x100

 

Implenia 200x100

 

Lindberg 200x100

 

Ziegler Logo

 

MySports Logo 200x100

 

Auwiesen 200x100

 

Goeldi AG logo


Banner Newsletter Golfturnier 600x98

Kommenden Dienstag um 20:00 Uhr treffen die beiden Ligakonkurrenten EHC Winterthur und Rapperswil-Jona Lakers im Swiss Ice Hockey Cup aufeinander. Es ist der Sechzehntel-Final und damit die erste Hauptrunde des Cups 16/17.

 

Der Swiss Ice Hockey Cup jährt sich bereits zum dritten Mal. Die Sechzehntel-Final Partien finden alle am 27. und 28. September statt. Etliche Partien spiegeln das Verhältnis zwischen David und Goliath wider. Nicht so in Winterthur. Da stehen sich zwei Teams gegenüber, die sich durchaus auf Augenhöhe begegnen können. Selbst wenn die Lakers zu favorisieren sind.

 

So ist das Spiel mit Spannung zu erwarten: hat doch der EHC Winterthur das erste Meisterschaftsspiel in dieser Saison gegen die Lakers mit 3:1 gewonnen. Die Ostschweizer werden daher nicht nur eine Revanche wollen, sondern wie Winterthur auch, das Weiterkommen in die Achtelfinals anstreben.

Tickets gibt es auf www.tipo.ch