ehcwinterthur
ehcwinterthur Bravo @SwissIceHockey #Nati -Boys @IIHFHockey @2018IIHFWorlds
About 15 hours ago.
ehcwinterthur
ehcwinterthur Wer braucht noch ein Geschenk für den Muttertag? Eine Saisonkarte des EHCW www.tipo.ch/ehcwinterthur2018 pic.twitter.com/b4y5WLiEY0
7 days ago.

Platin­sponsoren


Zielbau

 

Swiss itp logo


Gold­sponsoren


haldengut

 

scheco logo

Silber­sponsoren


leplan logo

 

agiba logo 200x100

 

RS Logo 200x100

 

Implenia 200x100

 

Lindberg 200x100

 

Ziegler Logo

 

MySports Logo 200x100

 


Banner Newsletter SK 18 600x98 V1

Mit dem Abstieg des EHC Kloten verliert der EHC Winterthur seinen Partner in der National League. Die Kooperation zwischen den beiden 1. Mannschaften wird aufgelöst, die Zusammenarbeit im Bereich der Young Flyers bleibt bestehen.

 

Der EHC Winterthur und der EHC Kloten haben mit ihrer erfolgreichen Kooperation in den vergangenen drei Saisons junge und aufstrebende Talente an die Spitze geführt. Nicht wenige Spieler aus den Elite-Abteilungen konnten so beim EHC Winterthur in der Swiss League wie auch beim EHC Kloten in der National League Spielpraxis sammeln. Auf Grund des Abstieges des EHC Kloten in die Swiss League muss diese Kooperation aufgelöst werden. Eine Zusammenarbeit von zwei Clubs auf gleicher Spielstufe ist auch reglementarisch nicht mehr möglich.

 

Der EHC Winterthur musste sich im Vorfeld auf einen Abstieg des Partners vorbereiten. Dementsprechend sind bereits jetzt die ersten Anpassungen auf die veränderte Ausgangslage gemacht worden. Es wird weiterhin auf eigene junge Talente gesetzt. Zu den weiteren Veränderungen informiert der EHC Winterthur zu gegebener Zeit.

 

Kooperation mit Young Flyers bleibt bestehen
Die ebenfalls sehr erfolgreiche Kooperation auf den Nachwuchsstufen - im Verbund der Young Flyers - bleibt bestehen. Diese Zusammenarbeit ist nicht von der neuen Ligazugehörigkeit der 1. Mannschaft des EHC Kloten abhängig. Somit werden Junioren auf verschiedensten Stufen weiterhin die Möglichkeit haben, ihrem Leistungsniveau entsprechend zu trainieren und spielen.