Platin­sponsoren


Zielbau

 

Swiss itp logo


Gold­sponsor


scheco logo

Silber­sponsoren


agiba logo 200x100

 

BAM Logo Standorte 200x100

 

RS Logo 200x100

 

Implenia 200x100

 

Lindberg 200x100

 

Ziegler Logo

 

MySports Logo 200x100


Am Donnerstagabend 30. Juni fand die erste Generalversammlung der EHC Winterthur Sport AG statt. Rund 130 Aktionäre trafen sich zur Stimmenabgabe in der Mercedes-Benz Automobil AG in Winterthur.

 

Ein grosser Teil der EHCW-Aktionäre folgte der Einladung zur ersten Generalversammlung der EHC Winterthur Sport AG. Im grosszügigen Showroom der Mercedes-Benz Automobil AG wurden die Gäste mit einem Apéro empfangen.

Marcel Truninger, Präsident des Verwaltungsrates, eröffnete die Generalversammlung mit dem Jahresbericht und führte durch die einzelnen Traktanden. Christian Etter, Mitglied des Verwaltungsrates und Finanzchef, erläuterte die finanziellen Themen. Auch sportliche Themen fanden Platz. Headcoach und Sportchef Michel Zeiter zeigte auf, wie sich die Mannschaft in Zukunft entwickeln soll.

 

Die anwesenden Aktionäre stimmten den Anträgen des Verwaltungsrates zu und stützten so den eingeschlagenen Weg zur wirtschaftlichen und sportlichen Weiterentwicklung des NLB-Teams. Auch wurde bestimmt, das Aktienkapital bis Ende kommende Saison um zusätzlich CHF 75'000 zu erhöhen.

Gemütliches Beisammensein, Verpflegung vom Grill und das EM-Spiel Portugal gegen Polen auf der Grossleinwand bildeten den Abschluss des Abends.

 

Die EHC Winterthur Sport AG bedankt sich bei allen Aktionären für die Unterstützung!